Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Das „ökologische Budget“ von Generation Y und Z ist so gering geworden, dass wir heute handeln müss(t)en. Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz sind kein Luxusgut, sondern Grundlage für unsere Zukunft. In den nächsten 30 bis 50 Jahren schaffen wir es entweder global auf einen Lösungskurs oder wir verfehlen die Klimaziele mit allen Konsequenzen, die sich daraus ergeben.

Wir von   Eden stehen dafür ein, dass ein tiefenökologisches Verständnis für planetare Zusammenhänge an Schulen kultiviert wird und daraus praktische, lokale Lösungsansätze überlegt und umgesetzt werden nach dem Motto „Globale Herausforderungen lokal lösen“.  Wir sind alle im gleichen Boot. Wir sind alleeine planetare Gemeinschaft, ein verwobenes Netz mit allem was auf diesem Planeten leben - und wir haben die menschliche Fähigkeit, aktiv und bewusst mitzugestalten. Wie wollen wir dies also tun? Aus Angst oder aus Liebe? Wie und wohin wollen wir also alle gemeinsam rudern? Wie wollen wir jetzt und in Zukunft leben?

 

BNE
Eine gesunde Erde ist möglich.
INTENSIVKONZEPT Wir stellen in diesem Seminar fest, dass ein WIR Möglichkeiten hat, die einem ICH verborgen bleiben. Weiter geht es in diesem Seminar darum: Nachhaltigkeit, Generationengerechtigkeit und Ressourceneffizienz bedeutet nicht Verzicht, sondern im Gegenteil: Es kann uns ALLEN Kraft geben. Auf einer gesunden Erde zu wohnen, gesunde Beziehungen zu führen und auf die Natur und eigene Natürlichkeit zu achten, ist für alle ein Gewinn.
Globale Herausforderungen lokal lösen.
Wir wohnen alle auf diesem einen Planeten und wir sind alle Menschen mit zutiefst menschlichen Bedürfnissen. Sobald wir uns dem globalen WIR zuwenden, werden die Probleme und Herausforderungen augenscheinlich und sehr konkret erfahrbar. Gleichzeitig, und das ist das Wunder, werden auch neue Lösungsansätze sichtbar!
Perspektivbildung

 

Der Arbeitsmarkt wird immer flexibler und die Jobs, bei denen Menschen stupide etwas abarbeiten und dafür bezahlt werden, fallen immer schneller weg.

Damit Generation Y und Z auf einem globalen Arbeitsmarkt, in Wettbewerb mit Robotern, künstlicher Intelligenz und Algorithmen, nicht als „Humanressourcen“ verbrannt werden, sondern ihren eigenen, intrinsisch motivierten Weg gehen, gibt es die Berufsorientierung von n . Hier entdecken die Teilnehmer*innen spielerisch ihre Werte, Stärken und Interessen und können diese zu einer individuellen, intrinsisch motivierten beruflichen Perspektive formen. Eine Berufsorientierung fürs Leben.

Wir helfen dir dein Ziel zu erreichen. Mit unseren Konzepten zur Perspektvbildung helfen wir dir bei der Wahl des richtigen Berufs, damit du dir deinen persönlichen Traum erfüllen kannst.
Just Unfold My Potential
Wenn man junge Menschen fragt, was für sie persönlich Erfolg ist, dann antworten die meisten: Freunde, Familie, eine sinnvolle Arbeit, bei der sie Freude haben und im Alter wollen sie glücklich auf ihr Leben zurückschauen. JUMP hat den Anspruch eine Perspektive zu vermitteln, nicht nur von, sondern auch MIT seinem Beruf gut leben zu können. Im Seminar können die Teilnehmenden systematisch und spielerisch, nach erprobten Methoden, folgende Fragen für sich beantwortet: 1. Wer bin ich? Was ist mir wirklich wichtig und worin bin ich gut? (Werte und Stärken) 2. Was möchte ich? Welche Wünsche, Erwartungen und Interessen habe ich (Attraktoren finden)? 3. Wie komme ich zu meinem Ziel? Welche typischen Fallstricke gibt es und wie kann ich diese umgehen? Hintergrund des Konzeptes: Visions-Suche/Heldenreise, Erfolgs- und Effektivitäts-Training
Persönlichkeitsstärkung

Angst, Schüchternheit und Selbst-Sabotage.

Was ist wirklich wichtig? Die neuen Fotos auf Instagram oder 5.000 „Freunde“ auf Facebook? Was hat wirklich Wert? Das neue Smartphone oder Computerspiel?Bin ich als Mensch überhaupt wichtig?

Nahezu alle Jugendlichen stellen sich diese Frage und es ist wichtig, sie ernst zu nehmen und sie anzuleiten, wo sie echte Antworten finden können: nämlich in sich selbst.

In einer Gesellschaft, die sich viel auf die Oberfläche konzentriert, möchte nn Räume für junge Menschen öffnen, sich und ihre Tiefen kennenzulernen. Ziel ist ein neues Verstehen der eigenen Persönlichkeit, der eigenen Bedeutung und des eigenen Wertes. Ein Herz schlägt nicht nur, es spricht auch.

Vom Start bis Ziel ist es ein holpriger Weg. Eden unterstützt dich bei der Stärkung deiner Persönlichkeit. Gut für Schule und Beruf – aber vor allem für dich und deinen Traum.
Alles vereint sich im Körper.

Inneres Selbstbewusstsein führt zu einer aufrechten Körperhaltung.
Eine aufrechte Körperhaltung für zu innerem Selbstbewusstsein.

You Choose, you Jump, you Grow strOng
Der richtige Umgang mit den eigenen Bedürfnissen, Anteilen und Gefühlen ist eine lebenslange Lernaufgabe. Sie beginnt mit dem Jugendalter, wo junge Menschen angehalten werden selbst Verantwortung für sich zu übernehmen.